Du bist in guten Händen…

11. Dezember 2014 | von

Fünfzehn Frauen und Männer ließen sich vor rund einem Jahr von der Idee berühren, schwerkranke und sterbende Menschen auf dem letzten Weg ihres Lebens zu begleiten, da zu sein, wertvolle Zeit zu schenken in einer schnelllebigen Zeit, in der man alles hat – außer „Zeit“. Heilsames, achtsames füreinander Dasein ist wohl das kostbarste in unserem Leben, Freundsein wohl das wertvollste Geschenk für uns Menschen.

 

Unzählige Stunden vertieften wir uns in Themen wie Glaubensbilder, Kommunikation mit sterbenden Menschen, Begleiten in der Trauer, Familiensysteme, Begleiten von Angehörigen………Die Not der Menschen zu sehen, mit ihnen Unerträgliches auszuhalten, Kraft zu geben, das ist Wunsch und Sehnsucht unserer ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und ich freue mich sehr, ein neues tolles Team in der Tiroler Hospizgemeinschaft begrüßen zu können!

Eure Liebe zum Menschen und Eure Solidarität mit schwer belasteten Angehörigen wird Not-wendend wirken und gebraucht!

Ein Danke aus tiefstem Herzen

Annelies Schneider (Regionalbeauftragte Oberland)

Mehr zum Thema

Kommunikationswochenende in Imst
Hospizgruppe Imst nimmt Abschied und feiert ersten Geburtstag
Halt geben – Gründungsfeier der Hospizgruppe Imst

Kommentar hinterlassen

Kommentar absenden

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen