Norbert Gstrein las im Palais Trapp zugunsten der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft

Lesung Norbert Gstrein
Über eine gelungene Benefizlesung für die Tiroler Hospiz-Gemeinschaft freuten sich Elisabeth Zanon (Vorsitzende der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft), Graf Johannes Trapp, Norbert Gstrein, Gräfin Cecily Trapp und Dorothea Zanon (v.l.n.r.).

Zu einem ganz besonderen Abend luden Graf und Gräfin Trapp in ihre wunderschönen Räumlichkeiten in die Maria-Theresien-Straße. Am Sonntag, den 24. November 2013, las Norbert Gstrein aus seinem neuen Buch „Eine Ahnung vom Anfang“. Dorothea Zanon, Lektorin beim Haymon Verlag, moderierte den Abend und stellte sein Werk vor. Die 50 geladenen Gäste zeigten sich von der Lesung begeistert. Elisabeth Zanon dankte als Vorsitzende der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft allen Besucherinnen für ihr Kommen und ihre großzügige Unterstützung.

Weiterführende Links:

Norbert Gstrein bei Wikipedia
Norbert Gstrein bei Hanser

880 Jetzt spenden - hände - var 2

Jetzt online spenden und die Arbeit der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft möglich machen!

Mehr zum Thema

Ein bunter Vogel, der Freiheit schenkt
Elisabeth Draxl: Danken kommt von „denken an“
Sterben und Tod meines Vaters

 

Jetzt online Spenden & liebevolle Begleitung schenken

Weitere Beiträge dieser Kategorie

Ehrenamt

Mit ehrenamtlichen Tätigkeiten das Hospiz unterstützen.

Zwei Frauen, eine sitzt im Rollstuhl

Kontakt

Leiterin Ehrenamt
Mag. Angelika Heim, MSc
+43 5223 43700 33622
von 08:00 – 15:00 Uhr

Über uns

Die Menschen des Hospiz & den Verein kennenlernen.

Kontakt

Allgemeine Anfragen
+43 5223 43 700 33 600
08:00 – 16:00 Uhr (Mo-Fr)

Akademie

Weitere Kurse ansehen und über Hospizarbeit lernen.

Kontakt

Betreuung & Begleitung

Mehr über die Hospizarbeit und das Angebot erfahren.

Kontakt

Für Betroffene & Angehörige
+43 810 96 98 78
08:00 – 20:00 Uhr (Mo-So)

Allgemeine Anfragen
+43 5223 43 700 33 600
08:00 – 16:00 Uhr (Mo-Fr)