Tagebuch

Archiv: seelsorge

Kumpanin/Kumpan sein

27. November 2018 | von

Es roch nach frischem Brot am 2. Juli dieses Jahres. Christine Haas-Schranzhofer, unsere Pflegedirektorin, hatte es in der Küche der Palliativstation gebacken.

Weiterlesen

Offizielle Beauftragung der Diözese für unsere Hospizseelsorger

12. September 2018 | von

Im Rahmen des Stationsgottesdienstes am 11. September 2018 haben unsere verdienten Seelsorger Romana Thurnes und Christian Sint von Generalvikar Florian Huber die offizielle Beauftragung der Diözese als Seelsorger erhalten.

Weiterlesen

Buchtipp: Elmar Simma – In den Nebel hinein

10. September 2018 | von

Einen „Wendelin“ nannte Elmar Simmas Vater früher einen alten Mantel, den er als Schneider auf „links wenden“ sollte. Damit wurde er nicht neuer, doch er zeigte eine andere Seite, wurde wieder tragbar, nützlich, wertvoll.

Weiterlesen

Cappuccino mit Herz – Ein Sonntag auf der Hospiz-Palliativstation

23. August 2018 | von

„Ich wünsche Ihnen einen guten Sonntag“, sage ich zu Frau S. Sie liegt in ihrem Zimmer auf der Hospiz- und Palliativstation. Mit einem Ruck richtet sie sich auf. „Heute ist Sonntag? Wie schön!“, sagt sie und mit Blick auf den Uhrzeiger, der schon 9.30 Uhr anzeigt, spricht sie weiter: „Wissen Sie, wenn man so liegt, bekommt man nicht mit, welcher Wochentag gerade ist. Sonntags darf man eh länger schlafen.“

Weiterlesen

Der Gute Hirte von Emmerich Kerle

16. August 2018 | von

Gedanken von Christian Sint, Seelsorger, bei der letzten Gedenkfeier am 3.Juli 2018 im Haus Marillac:

Weiterlesen

Seelsorge im Alten- und Pflegeheim – Ausbildungslehrgang für ehrenamtliche Seelsorger/innen

15. März 2018 | von

Gerne weisen wir auf einen Lehrgang hin, den das Seelsorgeamt der Diözese Innsbruck/Fachstelle Altenseelsorge veranstaltet:

Weiterlesen

Unsere Beziehungen enden nicht …

7. Februar 2018 | von

„Was ist mit dem, was während der Zeit des Lebens offen und unausgesprochen, ungeklärt und ungelöst geblieben ist?“ Seelsorger Christian Sint und die neue Seelsorgerin Romana Thurnes haben bei der letzten Gedenkfeier darüber ein Zwiegespräch geführt.

Weiterlesen

Gedichte einer Hospiz-Patientin

24. August 2017 | von

Frau Waltraud Füreder, Patientin an der Hospiz- und Palliativstation, hat uns hin und wieder ihre selbst geschriebenen Gedichte vorgelesen und auch für das Hospiz Tagebuch zur Verfügung gestellt. Am 29. Juni 2017 ist sie verstorben.

Weiterlesen

Seelsorge im Alten- und Pflegeheim – Ausbildungslehrgang für ehrenamtliche Seelsorger/innen

4. Mai 2017 | von

Gerne weisen wir auf einen Lehrgang hin, den das Seelsorgeamt der Diözese Innsbruck/Fachstelle Altenseelsorge veranstaltet:

Weiterlesen

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen