Ausbildung zur ehrenamtlichen Hospizbegleitung Innsbruck/Innsbruck-Land

Dreizehn Frauen und drei Männer aus dem Großraum Innsbruck, Stubaital und Wipptal haben vergangenes Wochenende im Bildungshaus St. Michael in Matrei am Brenner die Ausbildung Ehrenamtliche Hospizbegleitung begonnen. Jede und jeder haben eine Schwimmkerze entzündet – als Symbol dafür, Teil der Gruppe zu sein.

 

Text: Renate Fuchs, Maria Streli-Wolf

Jetzt online Spenden & liebevolle Begleitung schenken

Weitere Beiträge dieser Kategorie

Ehrenamt

Mit ehrenamtlichen Tätigkeiten das Hospiz unterstützen.

Zwei Frauen, eine sitzt im Rollstuhl

Kontakt

Leiterin Ehrenamt
Mag. Angelika Heim, MSc
+43 5223 43700 33622
von 08:00 – 15:00 Uhr

Über uns

Die Menschen des Hospiz & den Verein kennenlernen.

Kontakt

Allgemeine Anfragen
+43 5223 43 700 33 600
08:00 – 16:00 Uhr (Mo-Fr)

Akademie

Weitere Kurse ansehen und über Hospizarbeit lernen.

Kontakt

Betreuung & Begleitung

Mehr über die Hospizarbeit und das Angebot erfahren.

Kontakt

Für Betroffene & Angehörige
+43 810 96 98 78
08:00 – 20:00 Uhr (Mo-So)

Allgemeine Anfragen
+43 5223 43 700 33 600
08:00 – 16:00 Uhr (Mo-Fr)