Statement der Vorsitzenden

Elisabeth Zanon

Das Leben – ein Wunder

„Jeder einzelne Ast ist mit unzähligen Eiskristallen überzogen: ein kleines Kunstwerk, ein Wunder, das mich immer wieder zum Staunen bringt.“ Elisabeth Zanon, ehrenamtliche Vorsitzende Tiroler Hospiz-Gemeinschaft

Das Schönste, was wir erleben können, meint Albert Einstein, ist das Geheimnisvolle. Dieser Gedanke passt für mich wunderbar zum Titelbild dieser Ausgabe der Sonnenblume.
Der von Eiskristallen überzogene Baum strahlt für mich etwas Geheimnisvolles aus. Ich kann ihn sehen, ihn berühren, seine Größe erahnen und in Erfahrung bringen, wie alt er ist. Nie werde ich aber erfahren, was dieser Baum in all den Jahren seines Seins „erlebt“ hat, welche Geschichten er zu erzählen hätte. Das bleibt sein Geheimnis, das macht ihn spannend.

Jeder Mensch bleibt immer auch Geheimnis

Wenn wir einem Menschen zum ersten Mal begegnen, nehmen wir sein Äußeres war. Ist dieser Mensch groß, klein, dick, dünn, blauäugig, dunkelhäutig oder hat er rote Haare? Aber wer ist dieser Mensch wirklich? Was denkt, was fühlt er, was hat er erlebt? Das ist anfänglich ein spannendes Geheimnis. Später, wenn wir uns schon lange kennen, stumpft unsere Neugierde ab. Wir meinen uns in- und auswendig zu kennen und stecken unser Gegenüber mit einem „ach, das kenn ich schon“ gerne in eine Schublade. Das Geheimnisvolle, das Spannende, ja das Schöne scheint erloschen zu sein.

Schubladen aufmachen und neugierig bleiben

Dabei lohnt es sich, die Schublade immer wieder von Neuem aufzumachen und neugierig hineinzuschauen. In jeder Begegnung liegt die Chance, mein Gegenüber anders und damit neu und tiefer zu sehen, wobei uns der innerste Kern aber immer Geheimnis bleibt. Diese nie endende Entdeckungsreise in unser Inneres ist für mich etwas vom Schönsten, Spannendsten und GEHEIMNISVOLLSTEN! Das Leben ist ein Wunder. Etwas verspätet wünsche ich Ihnen ein geheimnisvolles Jahr 2019.

Ihre Elisabeth Zanon, ehrenamtliche Vorsitzende Tiroler Hospiz-Gemeinschaft

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe der Vereinszeitung „Sonnenblume“ als PDF herunterladen!

Jetzt online spenden und eine liebevolle Begleitung schenken. Vielen Dank!

Foto: Tiroler Hospiz-Gemeinschaft/Gerhard Berger