Ostermontaggedenkgottesdienst am 5. April 2021

7. April 2021 | von

Wir haben überlegt, ob wir heuer den traditionellen von vielen liebegewonnen Ostermontaggottesdienst der Tiroler Hospiz Gemeinschaft angesichts der Pandemie absagen sollten. Wir haben es nicht getan, weil die Pfarre Allerheiligen in Innsbruck uns die technische Möglichkeit des Livestream zur Verfügung gestellt hat. Danke dafür. Außerdem empfinden wir es gerade in diesen Zeiten für wichtig dem Gedenken an unsere Verstorbenen, der Trauer einen Ort zu geben bei gleichzeitiger Einhaltung der Schutzmaßnahmen.

Den Ostermontag 2021 feierten wir also in kleineren Rahmen, aber via Livestream verbunden mit vielen.

Mit uns feierte der katholischen Pfarrer und Gastgeber Bernhard Kranebitter sowie der evangelische Pfarrer Klaus Niederwimmer, der auch die Predigt zur Emmauserzählung hielt. Jesus geht mit den trauernden Jüngern an deren Seite, auf Augenhöhe, in ihrem Tempo.

Uschi und Walter Hölbing sowie Peter Hochrainer von der Gruppe Findling umrahmten mit ihren stimmigen Liedern den Gottesdienst.

Wir waren in dieser Stunde über diesen Kirchenraum hinaus im Licht von Ostern eine große solidarische Gemeinschaft, die sich erinnert, gedenkt, betet. Der Tod eines nahen Angehörigen eint(e) uns. Wer den Gedenkgottesdienst noch live nachsehen möchte, hat die Gelegenheit dazu über den Link: Allerheiligen Kranebitten – YouTube:

05.04.2021 – Gedenkgottesdienst der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft.

Herzlichen Dank allen Mitfeiernden und Mitgestalter*innen
Christian Sint, Lea Ströhle, Romana Thurnes, Seelsorgende

Kommentar hinterlassen

Kommentar absenden

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen