Wir sagen Danke – Uniqua Kematen

2. August 2018 | von

Schwer kranken und sterbenden Kindern helfen. Das ist den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Uniqua Büro in Kematen ein besonderes Anliegen.

Bei ihrer Büroeröffnungsfeier Ende Juli am Dorfplatz in Kematen haben sie ein „Spendenschweindl“ aufgestellt und dabei 1.300 Euro unter den BesucherInnen und MitarbeiterInnen gesammelt. Der Betrag wurde von der Uniqua großzügig auf 1.500 Euro aufgerundet und Anfang Juli der Pflegedirektorin der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft, Christine Haas-Schranzhofer, überreicht. Die Tiroler Hospiz-Gemeinschaft dankt sehr herzlich für die Unterstützung kranker Kinder und Jugendlicher!

Jetzt online spenden und eine liebevolle Begleitung schenken. Vielen Dank!

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Arbeit:
Hier können Sie sich anmelden.

Kommentar hinterlassen

Kommentar absenden

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700-33600

Für allgemeine Anfragen