Tagebuch

Archiv: hospizhaus-tirol

Anklöpfler besuchten Hospizhaus Tirol

11. Dezember 2018 | von

Eine Gruppe Anklöpfler aus Birgitz besuchte am 10. Dezember 2018 die Hospiz- und Palliativstation im Hospizhaus Tirol.

Weiterlesen

Der Nikolaus besuchte mit seinen Engeln das Hospizhaus

7. Dezember 2018 | von

Lieber Bischof Nikolaus,
komm in unser Haus,
lehr uns menschlich zu denken,
lass uns teilen und verschenken.
Zeig uns, wie man fröhlich gibt,
wie man hilft und wie man liebt

Weiterlesen

Adventkranz im Hospizhaus Tirol

6. Dezember 2018 | von

In diesem Jahr hängt zum ersten Mal ein Adventkranz im Hospizhaus Tirol.

Weiterlesen

Kumpanin/Kumpan sein

27. November 2018 | von

Es roch nach frischem Brot am 2. Juli dieses Jahres. Christine Haas-Schranzhofer, unsere Pflegedirektorin, hatte es in der Küche der Palliativstation gebacken.

Weiterlesen

Ihre Spende schenkt einen Tag voll Leben im neuen Tageshospiz!

21. November 2018 | von

Resi kommt jeden Donnerstag ins neue Tageshospiz. Bevor sie von zu Hause losfährt, ist sie immer ein wenig aufgeregt. Aufgrund ihrer schweren Krebserkrankung geht sie nur mehr selten vor die Tür. Aber ins Hospiz will sie unbedingt.

Weiterlesen

Wir sagen Danke – Reini Happ und Freunde

14. November 2018 | von

Reini Happ, Elisabeth Zanon, Isabella Flatscher, Claudia Haidinger und Bernhard Flatscher freuen sich über die großzügige Unterstützung für das Hospizhaus Tirol.

Weiterlesen

Tiroler Hospiz-Gemeinschaft – Jahresbericht 2017

30. Oktober 2018 | von
Halt finden, wenn alles zu entgleiten droht

Die Tiroler Hospiz-Gemeinschaft ist ein gemeinnütziger Verein. Seine Aufgabe ist es, Hospizarbeit zu leisten und die dafür notwendige gesellschaftliche Sensibilisierung in Tirol zu schaffen und weiterzuentwickeln.

Weiterlesen

Chronologie Hospizhaus Tirol

25. Oktober 2018 | von

Bereits 2008 wurde mit einem ersten Grobkonzept der Grundstein zum Hospizhaus Tirol gelegt. Die folgende Chronologie gibt einen Überblick über die Entstehungsgeschichte.

Weiterlesen

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen