Tagebuch

Archiv: bausteinaktion

Danke, Danke, Danke! 1,25 Millionen Euro fürs Hospizhaus Tirol

15. November 2017 | von

Mehr als 6.500 Tirolerinnen und Tiroler haben seit 2013 für das Hospizhaus Tirol gespendet. Gemeinsam haben wir 1,25 Millionen Euro für den Neubau aufgebracht. Das ist ein wundervolles Ergebnis! Am liebsten würde ich jeder und jedem von Ihnen persönlich die Hand reichen und Danke sagen.

Weiterlesen

Das Hospizhaus Tirol wächst und wächst und wächst

5. Juli 2017 | von

Der Bau des Hospizhauses Tirol geht in die Zielgerade. Am 12. Juni konnten wir Firstfeier feiern, der Einzug ist für Juni 2018 geplant.

Weiterlesen

Firstfeier Hospizhaus Tirol

13. Juni 2017 | von

Die Architekten Paul Wichert und Sybille Caspar freuen sich mit Elisabeth Zanon und Peter Hanser (beide Tiroler Hospiz-Gemeinschaft) über die gelungene Firstfeier auf der Hospizhaus-Baustelle, die am 12. Juni 2017 stattfand.

Weiterlesen

Wir sagen Danke – 1.164.903,73 Euro fürs Hospizhaus Tirol

9. Mai 2017 | von

Wir danken allen Spenderinnen und Spendern die seit dem Start der Bausteinaktion im Jahr 2013 für den Neubau des Hospizhauses Tirol gespendet haben. Gemeinsam wurden bereits 94% der benötigten Gesamtsumme von 1.245.680,00 Euro aufgebracht. Vielen Dank für diese so großzügige und wichtige Hilfe!

Weiterlesen

Grundstein fürs Hospizhaus

2. Februar 2017 | von

Am 16. Dezember 2016 war es so weit: Aus unserer Vision wurde Wirklichkeit, das Fundament ist gelegt.

Weiterlesen

Wir sagen Danke – Rotary Club Hall in Tirol

19. Januar 2017 | von

Christian Ebenbichler, Elisabeth Zanon und Bernhard Bucher freuen sich über die großzügige Unterstützung für das Hospizhaus Tirol.

Weiterlesen

Wir sagen Danke – Hospizgruppe Mittleres Oberinntal – Mieminger Plateau

16. Januar 2017 | von

Maria- Luise Randolf, Angelika Heim und Martha Stocker freuen sich über die großzügige Unterstützung der Bausteinaktion für das Hospizhaus Tirol.

Weiterlesen

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen