Stimmen aus dem Hospiz – Annelies Wäger

9. September 2021 | von

Wenn einer eine Reise tut, dann hat er etwas zu erzählen. Herr G. „entführte“ die Zuhörer*innen im Tageshospiz mit seinen spannenden Erzählungen in die Nationalparks der USA. Die Reise, die er gemeinsam mit seiner Ehefrau gemacht hatte, durften wir in einem tollen Film miterleben.

Mit Herrn K. wiederum tauchten wir in die Wildwasser des Zambezi ein. Spannend zu sehen, wie er, mit seinen Kollegen in Kajaks sitzend, paddelnd, tauchend und rollend den Fluss durchfuhr. Für mich ist ein familiäres Beisammensein, wenn wir im Tageshospiz den Erzählungen der anderen lauschen und uns gemeinsam über ihre schönen und wagemutigen Erlebnisse freuen.

Annelies Wäger, Diplomkrankenpflegerin Tageshospiz und Palliativstation

 

Hier können Sie den Jahresbericht 2020 als PDF herunterladen!

Jetzt online spenden und eine liebevolle Begleitung schenken! Vielen Dank!

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Arbeit:
Hier können Sie sich anmelden!

Kommentar hinterlassen

Kommentar absenden

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen