„My Care, My Right“ – Welthospiztag 2019

12. Oktober 2019 | von

„My Care, My Right“ ist das Motto des Internationalen Hospiz- und Palliativtages 2019.

„Meine Hospiz- und Palliativbetreuung ist mein Recht“ stärkt die langjährige Forderung des Dachverbandes Hospiz Österreich, eine Regelfinanzierung für eine flächen- und bedarfsdeckende Hospiz- und Palliativversorgung in Österreich zu erreichen. Eine qualitätsvolle Hospiz- und Palliativversorgung, wie sie im offiziellen österreichweiten Versorgungskonzept verankert ist, muss für alle Menschen, die es brauchen, erreichbar, leistbar und verfügbar sein.

Die Bedeutung des Ehrenamtes in der Hospizbewegung

Am heutigen Welthospiztag geht es in Tirol auch darum, die 22 Hospizteams mit ihren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Regionen vorzustellen und zu verankern. Der internationale Hospiztag soll die großen Leistungen der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer würdigen. Ihr unbezahlbares Geschenk ist das DA-Sein, das Aushalten, das Mitgehen und Unterstützen, ein Stück Alltag und Normalität, das sie zu den Schwerkranken, Sterbenden sowie deren Familien und Nahestehenden bringen. Ohne ihren Einsatz und ihr großes Engagement wäre es nicht möglich, die Hospizbewegung in Bewegung zu halten, sie auszubauen und weiterzuentwickeln.

Maria Streli-Wolf, Öffentlichkeitsarbeit und Trauerbegleiterin

Jetzt online spenden und eine liebevolle Begleitung schenken! Vielen Dank!

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Arbeit:
Hier können Sie sich anmelden!

Foto: Tiroler Hospiz-Gemeinschaft

Kommentar hinterlassen

Kommentar absenden

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen