Lebens-Mutig – Biografiearbeit mit älteren Menschen

7. Februar 2011 | von

Die Großmutter, die tausend Geschichten zu erzählen wusste, der flüsternde Bach, an dem Kinderspiele erfunden wurden …

Erinnerungen sind Schätze, und besonders ältere Menschen verfügen über eine Fülle gelebter Geschichten. Biografiearbeit kann helfen, diese Schätze zu entdecken, zu bergen und wieder zu aktivieren. Dabei helfen verschiedene Blickwinkel:

Mit dem Blick in die Vergangenheit vergewissern wir uns der eigenen Erfahrungen und Fähigkeiten.

Mit dem Blick auf die Gegenwart bestimmen wir unseren Standort und nehmen unsere Möglichkeiten wahr.

Der Blick in die Zukunft hilft, neue Ziele zu formulieren und die möglichen Lebensschritte dazu zu planen.

Im 6-teiligen Modulsystem „LebensMutig – Fortbildung zum Biografischen Arbeiten“ erfahren Sie, wie Sie Biografiearbeit mit Kompetenz und Behutsamkeit planen und anleiten. Als Praxis führen Sie eine eigene Biografiestunde durch. Der Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab.

Es sind noch einige Restplätze frei – Beginn der Ausbildung 18. Februar 2011!

Weitere Informationen finden Sie hier im Folder zur Ausbildung

Kommentar hinterlassen

Kommentar absenden

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen