hospiz.palliativ.akademie

Mit unseren Bildungsveranstaltungen bereiten wir professionelle und ehrenamtliche BegleiterInnen auf ihre wertvolle Aufgabe, Menschen zu begleiten, vor. Das Angebot reicht dabei von Ausbildungslehrgängen für ehrenamtliche MitarbeiterInnen, über Fachvorträge zum Thema Palliativmedizin bis hin zu Fortbildungen für private und öffentliche Institutionen, welche die Hospizkultur leben möchten.

Anmeldung und Anfragen

Wenn nicht anders angegeben, richten Sie Ihre Anmeldung bitte an:

 100 Christiane reichardt 2 Christiane Reichardt
Assistentin Akademie
christiane.reichardt@hospiz-tirol.at
Telefon: 05223 43700-33676
100 claudia mich neu Claudia Mich
Vertretung Assistentin Akademie und Organisationsassistenz
claudia.mich@hospiz-tirol.at
Telefon: 05223 43700-33614

 

Milser Straße 23 • 6060 Hall in Tirol
akademie@hospiz-tirol.at • Tel. 05223 43700-33676
Öffnungszeiten Büro Akademie: jeweils Montag-Freitag, 8-12 Uhr

Anmeldeschluss: Wenn nicht anders angegeben, jeweils zwei Wochen vor der Veranstaltung.
Anmeldungen werden immer nach Datum des Einlangens gereiht. (Achtung bei Veranstaltungen
mit begrenzter TeilnehmerInnenzahl!)

Stornoregelung: Wenn Sie nicht teilnehmen können, teilen Sie uns das bitte umgehend mit.
Bis zum Anmeldeschluss ist der Rücktritt kostenlos möglich. Bei späterer Abmeldung werden 50
Prozent des Teilnahmebeitrags verrechnet, ausgenommen Sie nennen uns eine/n ErsatzteilnehmerIn.
Sollten wir keine Abmeldung erhalten und Sie nicht zur Veranstaltung kommen, wird
Ihnen der volle Teilnahmebeitrag in Rechnung gestellt.

Informationen über Angebote aus dem Bereich „Bildung nach Maß“, individuell organisierte Fortbildungen und maßgeschneiderte Schulungen erhalten Sie bei der Leiterin der Akademie:


Mag. Verena Klaunzer, PhD
Leiterin Akademie
verena.klaunzer@hospiz-tirol.at
Telefon: 05223 43700-33670
Mobil: 0676 88 188-390

Bildungsprogramm 2018|19

Hier können Sie das Bildungsprogramm 2018|19 herunterladen.

So finden Sie zu uns

Das Hospizhaus Tirol befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Landeskrankenhaus Hall in Tirol in der Milser Straße 23. Die Altstadt können Sie in wenigen Gehminuten zu Fuß erreichen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Die Buslinien 504 und 505 von Innsbruck (Haltestelle Bahnhof) nach Hall in Tirol (Haltestelle Krankenhaus) sowie vom Bahnhof Hall in Tirol (Haltestelle Bahnhof) mit den Linien 5 oder 2 (Haltestelle Krankenhaus). Ab der Haltestelle Krankenhaus sind es noch 2 Minuten zu Fuß bis zum Hospizhaus Tirol.

Anreise mit dem Auto:
Autobahnausfahrt Hall Mitte. Richtung Hall in Tirol Zentrum halten. Der Beschilderung Richtung Krankenhaus folgen. Ihr Auto können Sie gerne in der gebührenpflichtigen Tiefgarage der Altstadt Hall in Tirol ( http://www.hall.ag/Immobilien/Parkgaragen) abstellen. Bitte benutzen Sie nicht die Tiefgarage vom Landeskrankenhaus, da diese nur PatientInnen und deren Angehörigen zur Verfügung steht und wenige Parkmöglichkeiten bietet.