Angehörigenbroschüre „Begleiten bis zuletzt“ in Rumänisch, Slowakisch und Ungarisch

Seit Ende Jänner 2016 liegt die Angehörigenbroschüre „Begleiten bis zuletzt“ in drei weiteren Sprachen vor: Rumänisch, Slowakisch und Ungarisch.

In Österreich ist der größte Anteil der „24Stunden-BetreuerInnen“ aus der Slowakei, die zweitgrößte Gruppe aus Rumänien und die drittgrößte aus Ungarn. Die nun in ihre Muttersprachen übersetzte Broschüre soll diese Menschen in ihrer Kompetenz stärken und auch Angehörige entlasten.

Slowakische Broschüre als PDF zum Download
Ungarische Broschüre als PDF zum Download
Rumänische Broschüre als PDF zum Download

Zusätzlich kann die Broschüre hier in deutscher Sprache als PDF heruntergeladen werden.

Jetzt online spenden und eine liebevolle Begleitung schenken. Vielen Dank!

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Arbeit:
Hier können Sie sich anmelden.

Quelle: Hospiz Österreich – Dachverband von Hospiz und Palliativeinrichtungen

Jetzt online Spenden & liebevolle Begleitung schenken

Weitere Beiträge dieser Kategorie

Ehrenamt

Mit ehrenamtlichen Tätigkeiten das Hospiz unterstützen.

Zwei Frauen, eine sitzt im Rollstuhl

Kontakt

Leiterin Ehrenamt
Mag. Angelika Heim, MSc
+43 5223 43700 33622
von 08:00 – 15:00 Uhr

Über uns

Die Menschen des Hospiz & den Verein kennenlernen.

Kontakt

Allgemeine Anfragen
+43 5223 43 700 33 600
08:00 – 16:00 Uhr (Mo-Fr)

Akademie

Weitere Kurse ansehen und über Hospizarbeit lernen.

Kontakt

Betreuung & Begleitung

Mehr über die Hospizarbeit und das Angebot erfahren.

Kontakt

Für Betroffene & Angehörige
+43 810 96 98 78
08:00 – 20:00 Uhr (Mo-So)

Allgemeine Anfragen
+43 5223 43 700 33 600
08:00 – 16:00 Uhr (Mo-Fr)