Freitag
20
JAN 2023

Seminar: Suizid und Schuld

09:00 - 17:00 Uhr | Innsbruck

Suizid und Schuld

Seminar

Inhalt

Wenn sich ein naher Angehöriger das Leben nimmt, sind die Zurückgebliebenen von der Intensität der eigenen Emotionen und ihren Gedanken zu Schuld und Verantwortung überwältigt. Die Begleitung erfordert Wissen und viel Einfühlungsvermögen. Durch die Verknüpfung von theoretischen Informationen und praktischen Beispielen wollen wir Unsicherheiten und Ängste vermindern.

Zielgruppe

Ärzt*innen, Pflegepersonen und Fachkräfte in der Betreuung schwer kranker Menschen

Referentin

Christa Sommerer

Krankenhausseelsorgerin und Psychotherapeutin in freier Praxis

Termin

Freitag, 20. Januar 2023, 9-17 Uhr

Ort

Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck

Teilnahmebeitrag

90 Euro

Anrechenbarkeit

8 DFP-Punkte für Sonstige Fortbildung genehmigt

Anmeldung

bis Freitag, 6. Januar 2023

    BITTE WÄHLEN


    Bitte geben Sie Ihren akademischen Titel ein


    Bitte geben Sie Ihren Vornamen ein


    Bitte geben Sie Ihren Namen ein


    Bitte geben Sie Ihre Strasse ein


    Bitte geben Sie Ihre Plz und Ort ein


    Bitte geben Sie Ihren Beruf ein


    Bitte geben Sie Ihre Institution ein


    Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein


    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein


    Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein
    Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu


    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

    UNSER NEWSLETTER

    Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

    Hotline: 0810 96 98 78

    Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

    Kontakt: 05223 43700-33600

    Für allgemeine Anfragen