Freitag
27
MäR 2020

ABGESAGT: Schwierige Gespräche führen – Fortbildung für Teamleiter*innen, -sprecher*innen und Stellvertreter*innen

09:00 - 17:00 Uhr | Hall in Tirol

Hinweis: Dieses Seminar wird aufgrund aktueller Lage zum Coronavirus kurzfristig abgesagt! Wir bitten um Verständnis!

Inhalt

Ein Team zu leiten ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, dies bedeutet auch Methoden und Angebote professionell einzusetzen, damit die ehrenamtlichen Hospizbegleiter*innen einen stimmigen Rahmen für ihre Arbeit vorfinden. Teamleiter*innen stehen immer wieder vor der Herausforderung, schwierige Gespräche zu führen und schlechte Nachrichten zu überbringen. In dieser Fortbildung arbeiten wir mit Fachinputs der Referentin, Praxisbeispielen und Erfahrungen der Teilnehmenden.

Zielgruppe

Teamleiter*innen, -sprecher*innen und Stellvertreter*innen

Referentin

Anita Nöckler

Mag., Psychologin, Supervisorin und Organisationsentwicklerin in freier Praxis, langjährig tätig im Krankenhaus- und Pflegebereich.

Teilnehmer*innen

max. 18 Personen

Termin

Freitag, 27. März 2020, 9-17 Uhr

Ort

Hospizhaus Tirol, Akademie, Milser Straße 23, Hall in Tirol

Anmeldung

Hinweis: Dieses Seminar wird aufgrund aktueller Lage zum Coronavirus kurzfristig abgesagt! Wir bitten um Verständnis!

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen