Tagebuch

Archiv: palliativ-care

Die Betreuung in der Coronazeit – ein Balanceakt, eine Gratwanderung

18. November 2020 | von

Corona ist zur Zeit in aller Munde. Es gibt wenige Themen, die so viel Aufmerksamkeit erzielen wie Corona. Es ist ein Thema, das uns alle betrifft, beeinflusst es doch massiv unser tägliches Leben, unser Verhalten, unsere Gewohnheiten und unseren Umgang miteinander.

Weiterlesen

Stimmen aus dem Hospiz – Lukas Schmidt

22. Oktober 2020 | von

Seit zwei Jahren bin ich als freiberuflicher Referent und Moderator für die Tiroler Hospiz-Gemeinschaft tätig. Müsste ich zwei Worte benennen, die diese Zusammenarbeit beschreiben, würde ich Beziehung und Wertschätzung wählen.

Weiterlesen

Stimmen aus dem Hospiz – Bettina Weitlaner

15. Oktober 2020 | von

Bei einem Workshop in einem Altenwohnheim kam in der Pause ein an Demenz erkrankter Bewohner zu uns in die Gruppe. Die Mitarbeiter*innen des Hauses versuchten, ihn zurück auf seine Station zu bringen. Herr N. wollte aber unbedingt bleiben und wurde sehr gereizt.

Weiterlesen

„Der Opa ohne seine Enkelbuam“

12. Oktober 2020 | von

Im Zusammenhang mit der Covid-19 Krise wurden wir alle mit vielfältigen Herausforderungen konfrontiert. Erfahrungen für den Umgang damit fehlten. Im Projekt Hospizkultur und Palliative Care in Krisenzeiten wird nach neuen Wegen gesucht.

Weiterlesen

Mitarbeiter*innen des LKH-Hochzirl-Natters, Standort Natters, schließen Interprofessionellen Praxislehrgang Palliative Care erfolgreich ab

29. September 2020 | von

Die Tiroler Hospiz-Gemeinschaft gratuliert allen Absolvent*innen zum erfolgreichen Abschluss des Interprofessionellen Praxislehrgang Palliative Care.

Weiterlesen

Tageshospiz und Palliativmedizinische Ambulanz

16. September 2020 | von

Das Tageshospiz bietet schwer kranken, transportfähigen Menschen in der letzten Lebensphase eine spezialisierte Tagesbetreuung sowie Kontakt und Austausch mit anderen. Dadurch wird Angehörigen und Betreuenden eine Auszeit ermöglicht.

Weiterlesen

hospiz.palliativ.akademie

25. August 2020 | von

Das Fundament für die Betreuungsqualität von Berufsgruppen, die sich mit schwerer Krankheit, Sterben, Tod und Trauer befassen, ist eine Verwebung von Fachwissen, Fertigkeiten und Haltungen. Das spiegelt sich in der Auswahl unserer Bildungsangebote wider. Mit Vorträgen, Seminaren und Exkursionen erreichen wir außerdem Interessierte aus der Bevölkerung und tragen so zu einer sorgenden Gesellschaft bei.

Weiterlesen

Stimmen aus dem Hospiz – Michael Kerber

20. August 2020 | von

Seit Längerem betreuten wir Frau P. primär telefonisch. Jedes Mal meinte sie, dass es ihr gut ginge und sie nichts bräuchte. So beschlossen wir, für ein abschließendes Gespräch zu ihr zu kommen. Am Tisch saß eine magere ältere Frau mit ihrem Ehemann.

Weiterlesen

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen