Tagebuch

Archiv: ehrenamt

Ehrenamt

23. Februar 2021 | von

Auf der Onkologie und Palliativstation im Krankenhaus Natters ist seit Juli ein ehrenamtliches Team der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft in Begleitungen tätig.

Weiterlesen

… und dann kam alles anders

26. Januar 2021 | von

Wie sehr freuten wir uns vom Hospizteam Inzing auf das Jahr 2020! Es sollte ein besonderes werden, stand doch unser 20-Jahr-Jubiläum an. Wir planten mehrere Highlights und Feierlichkeiten über das ganze Jahr verteilt. Doch dann kam alles anders. Corona zwang uns, umzuplanen und Termine abzusagen.

Weiterlesen

Am Leben teilnehmen

16. Dezember 2020 | von

Freiwillige in der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft sorgen für schöne Erlebnisse im letzten Lebensabschnitt.

Weiterlesen

Grab der ungeborenen Kinder in Tarrenz

30. November 2020 | von

Unser Hospizteam hat zu Allerheiligen  ein Herz aufgestellt.  Die Friedhofsbesucher konnten eine Träne für ein ungeborenes Kind an dieses Herz heften und ein Licht entzünden. Dieses Herz war voller Tränen und es wurden auch viele Kerzen entzündet.

Weiterlesen

Rückblick: TrauerRaum Zillertal

10. November 2020 | von

In einem Jahr geprägt von besonderen Herausforderungen gestaltete das Hospizteam Zillertal den TrauerRaum erstmals im Widum in Mayrhofen im Zeitraum vom 31. Oktober bis 8. November.

Weiterlesen

Rückblick: TrauerRaum Wipptal

9. November 2020 | von

Wir erleben gerade alle eine herausfordernde, für viele sehr emotionale Zeit voller Ungewissheit, Unsicherheit, Sorge, vielleicht auch Ängsten, Hoffnung und Zuversicht.

Weiterlesen

Abschluss Ehrenamtliche Hospizausbildung

26. Oktober 2020 | von

Im Juli konnten fünf Männer und 13 Frauen die Ausbildung zur/zum ehrenamtliche*n Hospizbegleiter*in endlich abschließen, nachdem sie coronabedingt einige Monate pausieren hatten müssen.

Weiterlesen

20 Jahre Hospizteam INZING – Feier trotz Corona Beschränkungen

15. Oktober 2020 | von

Am Freitag, dem 9. Oktober 2020, um 18:20 stehen Astrid und Leni vor dem Eingang der Inzinger Kirche. „Werden alle, die sich angemeldet haben, auch kommen?“ fragt Leni ein wenig ängstlich.

Weiterlesen

Stimmen aus dem Hospiz – Ingeborg Rieser

1. Oktober 2020 | von

Eine junge Frau liegt im Sterben. Da sie die meisten Medikamente verweigert, ist ihr Bewusstsein klar. Sie gibt eindeutige Anweisungen, was sie braucht oder was ihr guttut. Es ist mitten in der Nacht.

Weiterlesen

Stimmen aus dem Hospiz – Barbara Löffler

24. September 2020 | von

Bei einem meiner Dienste im Hospizcafé kam eine Frau aus einem nahegelegenen Altenheim zu Besuch. Sie stand alleine und verloren zwischen den Tischen im Café und wusste
nicht so recht, was sie wollte. Ich fragte sie, ob sie vielleicht ein „Saftl“ oder einen Kaffee wollte.

Weiterlesen

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen