Tagebuch

Archiv: coronavirus

Maßnahmen aufgrund der Verbreitung des Coronavirus

26. September 2020 | von  | 2 Kommentare

Auf Basis der von der Bundesregierung empfohlenen Maßnahmen zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung von COVID-19 gelten im Hospizhaus Tirol folgende Maßnahmen:

Weiterlesen

Buchtipp: Benno Elbs – Werft eure Zuversicht nicht weg

26. August 2020 | von

Ein zehntausendstel Millimeter kleines Virus versetzt die Welt in den Ausnahmezustand. Es bringt eingespielte Abläufe und Beziehungen weltweit ins Stocken und zum Stillstand, schickt Börsenkurse auf Talfahrt, die Wirtschaft kommt ins Trudeln.

Weiterlesen

Gedenkritual des Hospizteams am Haus Ehrenberg/Reutte

17. Juli 2020 | von

Wir alle sind im Fluss des Lebens unterwegs bis diese Reise auf Erden zu Ende geht. Das Schiff mit dem wir unterwegs sind, segelt dann auf die andere Seite des Horizontes und wir können es nicht mehr sehen. Im Wissen, dass  die Menschen denen wir begegnet sind einen Platz in unserem Herzen behalten, übergaben wir am Lech kleine Rindenschiffe mit deren Namen. Noch einmal waren die Menschen, die wir ein Stück ihrer Reise begleiten durften, ganz da. Ihre Namen wurden genannt und schöne Erinnerungen geteilt.

Weiterlesen

Was kann ich für Dich tun?

14. Juli 2020 | von

„Niemals zuvor in der Geschichte haben wir uns so hygienisch und mit Abstand von Sterbenden verabschiedet.“

Weiterlesen

Wanderung des Hospizteams Landeck zum Abschluss des diesjährigen Arbeitsjahres

30. Juni 2020 | von

Wir vom Hospizteam Landeck konnten am Mittwoch, den 17. Juni 2020,  das kurze Wetterfenster nutzen für unsere diesjährige Wanderung.

Weiterlesen

Wiedereröffnung Tageshospiz – Die Form verändert sich, der Inhalt bleibt

9. Juni 2020 | von

Piet Wolters, Leiter des Tageshospizes, informiert im Gespräch mit Urban Regensburger über die Wiedereröffnung des Tageshospizes. Das Tageshospiz nimmt am 2. Juni unter neuen Rahmenbedingungen seinen Betrieb im Hospizhaus wieder auf.

Weiterlesen

Besuchsverbot – und dann?

25. Mai 2020 | von

Anfang März veränderte sich das Leben unserer Hospizbegleiter*innen. Besuche bei schwer kranken und einsamen Menschen waren nicht mehr möglich.

Weiterlesen

Wenn Abschied nicht möglich ist

14. Mai 2020 | von

„Zur Lücke, die Verstorbene hinterlassen, kommen noch der Schmerz und die Trauer um die fehlende Verabschiedung.“ Maria Streli-Wolf, Leiterin Kontaktstelle Trauer in der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft

Weiterlesen

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen