Tagebuch

Archiv: urban-regensburger

Hospiz Newsletter: Ein Hund kommt zu Besuch

21. November 2017 | von

Der Newsletter der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft informiert Sie regelmäßig über aktuelle Themen der Hospizbewegung in Tirol.

Weiterlesen

Filmtipp: Oskar und die Dame in Rosa

21. November 2017 | von

Oskar ist zehn Jahre alt und hat nicht mehr lange zu leben. Doch keiner hat den Mut, ihm die Diagnose zu eröffnen – weder seine Eltern, noch der Arzt oder die Krankenschwestern.

Weiterlesen

Dr. Elisabeth Zanon: „Aktuelle Herausforderungen in der Palliativ- und Hospizarbeit“

17. November 2017 | von

Am Donnerstag, den 23. November findet an der Tiroler Health and Life Sciences Universität UMIT in Hall ab 17.00 Uhr eine weiterer Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Pflege Im Diskurs“ des UMIT-Departments für Pflegewissenschaft und Gerontologie statt.

Weiterlesen

Thaurer Schützen bekennen sich zum Helfen

16. November 2017 | von

Die Thaurer Schützen organisieren alle vier Jahre das Mullerlaufen. Für 2018 haben sich die Schützen einen besonderen sozialen Schwerpunkt vorgenommen. Pro Eintritt wird ein Euro an die Tiroler Hospiz-Gemeinschaft gespendet.

Weiterlesen

Kurzfilm: Mutmacher für ein Sterben zu Hause

15. November 2017 | von

„Zu Hause“, antworten fast alle Menschen auf die Frage, wo sie einmal sterben möchten. Damit das gelingt, müssen viele zusammenarbeiten: Betroffene, Angehörige, Ärzte/Ärztinnen, die Fachkräfte der mobilen Pflege und Betreuung zu Hause…

Weiterlesen

Das Hospizhaus steht. Jetzt geht es um das Extra!

15. November 2017 | von

Gemeinsam haben wir Großartiges geschafft. Wir haben den Bau des Hospizhauses Tirol mit Ihrer Hilfe finanziert. Jetzt stehen wir vor dem Abschluss der Bauarbeiten und bitten Sie bei der Ausstattung des Hauses und der Gartengestaltung um Ihre Mithilfe.

Weiterlesen

Freiwilligen Messe Tirol 2017

15. November 2017 | von

Die diesjährige Freiwilligen Messe Tirol bündelt wieder die Aktivitäten von Ehrenamtlichen im ganzen Land.

Weiterlesen

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05 76 77

Für allgemeine Anfragen