Tagebuch

Archiv: martina-ladebeck

ISO Zertifikat – Energiemanagementsystem

4. Dezember 2020 | von

Wir freuen uns über die Verleihung des Zertifikats „Energiemanagementsystem entsprechend den Forderungen der ISO 50001:2018“ der Quality Austria GmbH.

Weiterlesen

Wir sagen Danke – Anita Weinhart

23. Juli 2020 | von

Wir bedanken uns recht herzlich bei Anita Weinhart. Bei Ihrem Fest zum 90. Geburtstag hat Sie für uns anstatt Geburtstasgeschenke anzunehmen, Spenden gesammelt.

Weiterlesen

1. Platz beim Hildegard-Teuschl-Preis für ALS-Kooperationsprojekt der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft und der Tirol Kliniken

20. November 2017 | von

ALS-PatientInnen leiden an einer unheilbaren, fortschreitenden Lähmung an unterschiedlichen Muskelgruppen. Bei vollem Bewusstsein erleben sie den teilweise kompletten Verlust ihrer körperlichen Fähigkeiten.

Weiterlesen

Palliative Care als wesentliche Aufgabe der WHO verankern

29. September 2017 | von

Das Arbeitsprogramm der WHO für die nächsten 4 Jahre befindet sich in der Begutachtungsphase. Im vorliegenden Entwurf ist Palliative Care nicht im Arbeitsfeld vorgesehen.

Weiterlesen

Stimmen aus dem Hospiz: Martina Ladebeck

11. August 2016 | von

Das Zusammenwirken der unterschiedlichen Berufsgruppen bei den Jurysitzungen des Architektenwettbewerbs für unser Hospizhaus war eine spannende Erfahrung. Es war beeindruckend zu erleben, wie sich BauexpertInnen sowie Palliativ- und Hospizfachfrauen- und männer gegenseitig bereichern.

Weiterlesen

Hospizhaus Tirol – Informationsveranstaltung für AnrainerInnen

9. Mai 2016 | von

Für alle grundbücherlichen Anrainer, zukünftige ArbeitskollegInnen und Interessierte des Hospizhauses Tirol fand am 2. Mai 2016 eine Informationsveranstaltung im Parkhotel in Hall statt. 18 Personen nahmen an der Veranstaltung teil und nutzten die Möglichkeit Fragen zum Hospizhaus, das im Sommer 2018 eröffnet wird, zu stellen.

Weiterlesen

1. Jurysitzung Architektenwettbewerb Hospizhaus Tirol

14. April 2015 | von

Für unser Neubauprojekt „Hospizhaus Tirol“, das in Hall in Tirol seinen Standort haben wird, haben wir einen EU-weiten, offenen und 2-stufigen Architekturwettbewerb ausgeschrieben. Nach dem Hearing am 20.1.2015 wurden von 119 ArchitektInnen Pläne und Modelle im Maßstab 1:500 zur Erbauung des Hospizhauses eingereicht.

Weiterlesen

Hearing Architektenwettbewerb „Hospizhaus Tirol“

27. Januar 2015 | von

Mit dem Hospizhaus Tirol wird erstmals ein Modellprojekt im deutschsprachigen Raum verwirklicht, in dem alle wesentlichen Bereiche der Hospiz- und Palliativversorgung unter einem Dach vereint sind. Für unser Neubauprojekt „Hospizhaus Tirol“, das in Hall in Tirol seinen Standort haben wird, schreiben wir einen EU-weiten, offenen und 2-stufigen Architekturwettbewerb mit anschließendem Verhandlungsverfahren gemäß Bundesvergabegesetz (BVergG) für die Vergabe des Planungsauftrags aus.

Weiterlesen

Neue Assistenz der Geschäftsleitung: Martina Ladebeck

2. Juni 2014 | von

2009 habe ich das Doktorratsstudium der Rechtswissenschaften an der Leopold-Franzens Universität in Innsbruck abgeschlossen und bin seither berufstätig.

Weiterlesen

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen