Besuch der 2. Klassen der Praxismittelschule der Pädagogischen Hochschule Tirol

14. Dezember 2022 | von

Am Dienstag, 13.Dezember 2022 kam besonderer Besuch zu uns ins Hospizhaus: begleitet von zwei Lehrpersonen kamen zwei 2. Klassen der Praxismittelschule der Pädagogischen Hochschule Tirol aus Innsbruck zu uns.

Die Kinder erhielten einen kleinen Einblick in die Hospizarbeit. Am Beispiel der Raupe, die sich in einen Schmetterling verwandelt, wurde auch das Thema Sterben angesprochen und viele Fragen der Kinder beantwortet.

Mit im Gepäck hatten die Kinder viele selbstgebackener Kekse. Ihre Lehrerin, Frau Dipl. Päd. Sabine Gross BEc. BA MA hat mir erzählt, dass die Klassen ihre Kunstwerke früher für den Weihnachtsbasar zur Verfügung gestellt, den Frau Astrid Holomek organisiert hatte. Der Erlös aus diesem Basar ist seit vielen Jahren der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft gespendet worden. Heuer ist Frau Holomek leider verstorben. Es freut uns sehr, dass ihre Tradition nun in dieser Weise ein bisschen weiter lebt und wir alle diesen „Erlös“ direkt verkosten dürfen. – Vielen Dank an die Kinder der zweiten Klassen, ihre Eltern, ihre Lehrerinnen und alle, die dazu beigetragen haben!

Christine Haas-Schranzhofer, Pflegedirektorin

Jetzt online spenden und eine liebevolle Begleitung schenken! Vielen Dank!

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Arbeit:
Hier können Sie sich anmelden!

Kommentar hinterlassen

Kommentar absenden

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700-33600

Für allgemeine Anfragen