SINNVOLL-SINNLOS-SINNLICH – Rückblick auf den Fortbildungstag für Ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen

31. Mai 2021 | von

Am Samstag, 29. Mai 2021 lud die Tiroler Hospiz-Gemeinschaft ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen zu einem Online-Fortbildungstag zum Thema „SINNVOLL-SINNLOS-SINNLICH“. Knapp 75 Teilnehmer*innen aus ganz Tirol folgten dieser Einladung und erlebten einen sehr kurzweiligen, interessanten, lebhaften und natürlich sinnvollen Vormittag mit vielen wertvollen Impulsen.

Nach den Begrüßungsworten von Christine Haas-Schranzhofer, der Pflegedirektorin der Tiroler Hospiz Gemeinschaft, Marina Baldauf, der Vorsitzenden der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft und
Werner Mühlböck, dem Geschäftsführer der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft gab Christine Haas- Schranzhofer gemeinsam mit Angelika Heim, Leiterin Ehrenamt der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft und Christian Sint, Seelsorger der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft, spannende Einblicke zu den Fragestellungen: „Was gibt Sinn?“, „Muss alles einen Sinn haben?“, „Welchen Sinn schreibe ich verschiedenen Situation des Lebens zu?“, die einerseits zum Nachdenken eingeladen haben und andererseits auch erste Antworten auf die eigene Frage nach dem Sinn im Leben gaben.

Ganz im Mittelpunkt des Vormittags stand der Vortrag von Frau Prof. Dr. Tatjana Schnell vom Institut für Psychologie der Universität Innsbruck zum Thema „Das gibt Sinn!“. Ein Vortrag mit vielen wertvollen Erläuterungen, Einblicken, hilfreichen Beispielen und besonders interessanten und hilfreichen Ausführungen für die Teilnehmer*innen in ihrer Tätigkeit, ihrem Sein und Da-Sein als ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen.

Angeregte Diskussionen in Kleingruppen rundeten diesen gelungen Vormittag ab. Ganz bestimmt konnte und kann jeder der Teilnehmer*innen ganz viel für sein sinnerfülltes Leben aus diesem Online-Fortbildungstag mitnehmen.

Hier finden Sie auch den Link zur internationalen Sinnforschung: https://www.sinnforschung.org/

 

„Dinge werden dann sinnvoll, wenn wir ihnen Sinn zuschreiben…“

 

Zur Referentin Tatjana Schnell: Professor, Psychology of Religion and Existential Psychology, MF Specialized University, Oslo, Norway – www.mf.no

Existential Psychology Lab, Institute of Psychology, University of Innsbruck, Austria – websitewww.sinnforschung.org

Co-Editor, Journal of Happiness Studies

Schnell, T. (2020). Psychologie des Lebenssinns. Heidelberg, Berlin: Springer.

 

Fotos: Tiroler Hospiz-Gemeinschaft

Jetzt online spenden und eine liebevolle Begleitung schenken. Vielen Dank!

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Arbeit:
Hier können Sie sich anmelden.

Kommentar hinterlassen

Kommentar absenden

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen