Anregungen für den Umgang mit Angst in der eigenen Organisation im Zusammenhang mit COVID-19

25. Mai 2020 | von

Die Alten- und Pflegeheime und die mobilen Pflege- und Betreuungsdienste arbeiten in dieser herausfordernden Zeit mit unglaublichem Engagement, enormer Flexibilität, Kreativität und Professionalität. Diese neue, für die gesamte Gesellschaft so außerordentliche Situation, bringt aber auch Unsicherheit und Ängste mit sich, auch für die Mitarbeitenden in den Alten und Pflegeheimen sowie den mobilen Pflege- und Betreuungsdiensten.

Im PDF, den Sie hier herunterladen können, wurden einige Aspekte als Anregung im Umgang mit Angst für Führungskräfte und Mitarbeitende aus den beiden Bereichen zusammengestellt.

Hospiz Österreich – Dachverband von Palliativ- und Hospizeinrichtungen

Kommentar hinterlassen

Kommentar absenden

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05223 43700

Für allgemeine Anfragen