Tagebuch

Überblick in Zahlen – Jahresbericht 2015

25. August 2016 | von
Halt finden, wenn alles zu entgleiten droht

Tiroler Hospiz- und Palliativstation Innsbruck 2014 2015
Kapazität in Betten 14 14
Durschnittliche Belegsdauer in Tagen 13,3 13,4
Auslastung in Prozent 89,2 85,8
Anzahl der stationären Aufenthalte 342 327
Verstorben 220 233
Entlassen 106 81

 

Mobiles Hospiz- und Palliativteam 2014 2015
Betreute Personen 211 220
Zu Hause betreut 154 194
Im Pflegeheim betreut 29 26
Sonstige 28 0

 

Ehrenamt in ganz Tirol 2014 2015
Ehrenamtliche MitarbeiterInnen 222 226
Davon in direkteter Begleitung tätig 191 202
Begleitungen zu Hause 189 207
Begleitungen im Pflegeheim 340 342
Betreute und begleitete Personen 1658 1588
Geleistete Stunden gesamt 33672 34260

 

Weitere Informationen zur Arbeit der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft erhalten Sie hier im Jahresbericht 2015 als PDF.

Jetzt online spenden und eine liebevolle Begleitung schenken. Vielen Dank!

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Arbeit:
Hier können Sie sich anmelden.

Weiterlesen

Stimmen aus dem Hospiz: Elisabeth Wiesmüller

23. August 2016 | von
880 Elisabeth Wiesmüller

Ich bin dankbar für alle Gespräche, die endlos detaillierten, die stockenden, bruchstückhaften, und für das Schweigen. Ich erfuhr neben Bitterkeit auch viele Geschichten vom Glück, vom Erfülltsein und „Himmlisches“.

Weiterlesen

Stimmen aus dem Hospiz: Margit Rudiferia

18. August 2016 | von
880 Margit Rudiferia

In meiner früheren Arbeit in der Immobilienbranche ging es oft nur um Statussymbole und Geld. Hier bei uns steht immer der Mensch im Mittelpunkt unseres Tuns. Es ist für mich ein Geschenk, eine so sinnvolle Aufgabe zu haben.

Margit Rudiferia, Organisationsassistentin

Weitere Informationen zur Arbeit der Tiroler Hospiz-Gemeinschaft erhalten Sie hier im Jahresbericht 2015 als PDF.

Jetzt online spenden und eine liebevolle Begleitung schenken. Vielen Dank!

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Arbeit:
Hier können Sie sich anmelden.

Weiterlesen

UNSER NEWSLETTER

Termine, Aktionen, Themen. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Hotline: 0810 96 98 78

Für Betroffene & Angehörige | Mo-So 8-20 Uhr

Kontakt: 05 76 77

Für allgemeine Anfragen